https://cms.simstation.com

SIMStation Enterprise

SIMStation Enterprise ist die maßgebende AV-Systemlösung für Simulations- und Lernzentren – mit nahezu unbegrenzten Anwendungs- und Ausbaumöglichkeiten und einer eindrucksvollen Funktionsbandbreite. Die smarte Komposition von modularem Systemaufbau, audiovisueller High-End-Technik und intelligenter Vernetzung ermöglicht die professionelle Planung und Durchführung von äußerst komplexen und mehrdimensional gestaltbaren Simulationsszenarien sowie die volle Mess- und Nachvollziehbarkeit sämtlicher Ergebnisse.

Die technische AV-Ausstattung, der Netzwerkaufbau und die darauf abgestimmte Software können bei dieser maßgeschneiderten Lösung vollkommen individuell gestaltet werden. SIMStation Enterprise ist dahingehend keine fertige Produktlinie, sondern verkörpert ein mächtiges Gestaltungspotenzial; ein Potenzial, das in der konkreten Umsetzung professioneller Simulations- und Lernzentren wirkungsvolle Realität wird.

Allumfassendes Simulationssystem

SIMStation Enterprise ermöglicht die professionelle Installation von komplexen Systemen, die sämtliche Simulationsaspekte abdecken. Die einzelnen Simulationseinheiten werden dabei intelligent vernetzt und agieren in Summe als autarkes Komplettsystem.

Ein modular entwickelbares System

Der modulare Charakter der Produktlinie lässt eine Kombination von unbegrenzt vielen Einheiten zu. Simulations-, Kontroll- und Debriefing-Räume können beliebt ergänzt, vernetzt und erweitert werden. Das System lässt sich also beliebig gestalten und gezielt und strategisch weiterentwickeln.

High-End-Technologie

Sowohl hinsichtlich Hardware, Software als auch Netzwerktechnologie kommen bei der SIMStation Enterprise ausschließlich High-End-Produkte zum Einsatz. Das verwendete Spektrum kann gänzlich individuell nach den jeweiligen Zielsetzungen zusammengestellt werden.

ALL-in-ONE-Lösung

SIMStation übernimmt bei der Umsetzung sämtliche relevanten Projektschritte. Von Beratung, Planung & Entwicklung bis zu Installation & Nachbetreuung werden alle essenziellen Aspekte für ein erfolgreiches Simulationssystem abgedeckt.

Anwendungsmöglichkeiten

Als variabel gestaltbare Komplettlösung kann die SIMStation Enterprise punktgenau auf die vielfältigen Bedürfnisse und Anforderungen großer Institutionen abgestimmt werden. Die konkrete Lösung passt sich dabei den räumlichen, personellen und strukturellen Voraussetzungen der Simulationseinrichtung perfekt an. Höchst komplexe, variabel gestaltbare Simulationsszenarien lassen sich so ebenso umsetzen wie multiple Simulationsräume und professionelle Prüfungsbedingungen. Bei all dieser Vielseitigkeit zeichnet sich der praktische Einsatz für die Anwender durch eine äußerst einfache und intuitiv verstehbare Bedienbarkeit aus.

SIMStation Enterprise eignet sich daher besonders für den gezielten Einsatz im klinischen und/oder universitären Schulungs- und Forschungsbereich und hat sich als Standard-Lösung für OSCE-, OSPE- oder EPA-Verfahren durchgesetzt.

LV3_PHOTO_00551.jpg

Das SIMStation Enterprise Konzept

REGISTRIERUNG (DIGITALE SIGNATUR)

OSCE KONTROLLRAUM (+2 BEOBACHTUNGSSTATIONEN)

SIMULATIONSRÄUME

BEOBACHTUNGSSTATION

TÜR-SCREEN (STUDENTEN-IDENTIFIZIERUNG)

DEBRIEFING-RAUM

ÜBERTRAGUNGSRAUM

Technische Details

Der modulare und skalierbare Systemaufbau der SIMStation Enterprise erlaubt die Integration einer unbegrenzten Anzahl an AV-Devices, Screens, Tablets und Computern. Die beeindruckend große Auswahlmöglichkeit an High-End-Produkten deckt sämtliche Simulationsanforderungen ab und überzeugt durch die neuesten Innovationen im professionellen AV-Bereich.

Sämtliche Technikkomponenten kommunizieren dank intelligenter Vernetzung in Echtzeit miteinander und agieren als eine smarte Einheit. Innovative Lösungen und jahrelange Simulationserfahrung sorgen dabei dafür, dass – trotz Komplexität und Funktionsreichtum – die verwendete Technik stets im Hintergrund bleibt. Dies ist entscheidend, um den realistischen Charakter der Simulation zu garantieren und so zudem den größtmöglichen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Einen ersten Überblick der standardmäßig verfügbaren Hardwarekomponenten liefert unsere Hardware-Übersichtseite, nähere Infos erhalten Sie gerne bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

LV3_PHOTO_00528.jpg

Der Ablauf eines SIMStation Enterprise Projekts

Um die höchsten Qualitätsansprüche und größtmögliche Funktionalität der SIMStation Enterprise-Installationen gewährleisten zu können, begleitet SIMStation die Kunden bei allen Stufen des Projekts.

  • Vorab-Check
    Die Projektumsetzung beginnt bereits vor der konkreten Planung mit der Sichtung der architektonischen und strukturellen Voraussetzungen beim Kunden vor Ort. Dieser Check ermöglicht es, in einem ersten Schritt die Wahl und Positionierung der Kameras sowie – nach dem Test der akustischen Bedingungen – die geeigneten Mikrofone zu bestimmen. Der Vorab-Check ist essenziell, um eine optimale visuelle und akustische Übertragung und so den größtmöglichen Nutzen des AV-Simulationssystems für den Kunden erreichen zu können. Ebenso finden auch erste Abstimmungen mit der IT-Abteilung des Kunden und – im Falle von Neubauten – mit Architekten und Fachplanern statt. Der Vorab-Check ermöglicht es SIMStation dadurch, die Planung und Entwicklung der SIMStation Enterprise exakt auf die Bedürfnisse und Räumlichkeiten des Kunden abstimmen zu können.

IMG_2246_stups.JPG

SIM_TEAM_SC_007.jpg

  • Planung, Entwicklung & Installation
    Nach dem Vorab-Check vor Ort und Rücksprache mit dem Kunden beginnt die eigentliche Planung und Entwicklung der SIMStation Enterprise. Bei SIMStation kommt es hierbei vor Ort eigens zu einer Staging-Phase, bei dem das System vorbereitet, konfiguriert und getestet wird. Sobald hierbei sämtliche Kriterien und Anforderungen erfüllt werden, kommt es zum Versand und in weiterer Folge zur Montage und Installation beim Kunden. Vor der Inbetriebnahme des Systems sorgen Audio-Spezialisten für das akustische Fine-Tuning, um das Versprechen einer perfekten Audioqualität erfüllen zu können. Spätestens nach professionellen Schulungen durch Spezialisten steht einer Inbetriebnahme und optimalen Nutzung der SIMStation Enterprise nichts mehr im Wege.
  • Langfristiger Support
    Mit der Inbetriebnahme endet die Zusammenarbeit nicht, SIMStation versteht sich als langfristiger Partner. Dies bedeutet, dass die Kunden bei Fragen und Problem mit dem professionellen Support-Team während der gesamten Betriebsjahre stets über einen kompetenten Ansprechpartner verfügen können. Ebenso kommt es regelmäßig – zumindest einmal pro Jahr – zu einem Software-Update mit Verbesserungen und neuen Features. Dieses erfolgt bequem über Fernzugang und sorgt dafür, dass die Kunden von SIMStation stets am neuesten Stand der Technik sind. SIMStation: Innovation, die bestehen bleibt.

SIM_TEAM_PD+SC_003.jpg

SIMStation CTA Bubble

Bereit für die Zukunft der professionellen AV-Simulation?

Dann lassen Sie uns den ersten Schritt gemeinsam gehen!

Ja, ich möchte einen Beratungstermin vereinbaren.