Better Solution. Klinische Simulation.

Prozessoptimierung im klinischen Arbeitsablauf

Die Arbeit im klinischen Alltag erfordert ein Zusammenspiel vieler verschiedener Faktoren. Professionelle Arbeitsteilung und klinische Arbeitsbedingungen setzen dabei eine perfekte Zusammenarbeit des medizinischen Personals voraus. Entscheidend für den Erfolg sind also vor allem eine gute Teamarbeit, koordinierte Arbeitsabläufe und eine funktionierende Kommunikation.

Um dies gewährleisten zu können, erfordert es ständige professionelle Weiterbildung sowie regelmäßige Lehr- und Trainingsangebote. Professionelle Simulationen sind dabei aus dem klinischen Ausbildungs- und Trainingsbereich nicht mehr wegzudenken. Sie bilden eine bewährte Basis für klinische Prozessoptimierung und Qualitätssicherung.

Klinische Simulationen erlauben es, komplexe Prozesse und Kommunikationsprotokolle in realistischer Umgebung systematisch zu trainieren. Dies ermöglicht medizinischen Teams vielschichtige Abläufe einzustudieren, zu automatisieren und zu optimieren – unter absolut kontrollierbaren Bedingungen sowie mit nachvollziehbaren und messbaren Ergebnissen.

Das Personal sammelt wertvolle praktische Erfahrungen – sowohl hinsichtlich der einzelnen Arbeitsschritte als auch der gemeinsamen Zusammenarbeit. Indem das medizinische Personal so gezielt auf kritische Ernstfälle in der Realität vorbereitet wird, können Simulationen einen wertvollen Beitrag zur qualitativen und sicheren Patientenversorgung beisteuern.

IMG_20190502_093809_1920_1080.jpg

Klinische AV-Simulationen

Ein entscheidender Parameter für den klinischen Arbeitsalltag ergibt sich durch die klinischen Räumlichkeiten. Der jeweilige Behandlungsraum definiert durch seine architektonischen und infrastrukturellen Gegebenheiten bereits viele Abläufe und Strukturen des medizinischen Personals vor. Deswegen ist es für realistische Trainingsbedingungen auch entscheidend, dass die professionellen Simulationen in den klinischen Räumlichkeiten vor Ort durchgeführt werden.

Solche praxisorientierten Simulationen in realistischer Umgebung werden generell als In-Situ-Simulationen bezeichnet. Diese Art der medizinischen Simulation stellt – besonders da das technische Setup erst nachträglich in die klinischen Räumlichkeiten eingefügt werden muss – hinsichtlich der verwendeten AV-Installationen besondere Herausforderungen dar. SIMStation liefert speziell durch seine mobilen Produktreihen – vor allem die SIMStation Essential und die SIMStation Pro – überzeugende Lösungen für die Ansprüche professioneller In-Situ-Simulationen.

Der mobile Charakter dieser Produktreihen und vor allem die Möglichkeiten des flexiblen Aufbaus ermöglichen es, das technische AV-Equipment exakt an die räumlichen Gegebenheiten anzupassen. In Kombination mit der High-End-Qualität der Hardware-Komponenten schafft dies die Voraussetzungen, um vollständigen Ein- und Überblick in das Simulationsszenario zu bekommen und gleichzeitig ein absolut realistisches Setting beizubehalten.

Ergänzt wird dieser Aufbau durch separate Kontroll- und Debriefing-Einheiten, die eine gezielte Steuerung, Übertragung und Auswertung der Simulationsdaten ermöglichen. Damit sind alle Voraussetzungen für eine Prozessoptimierung durch klinische AV-Simulationen erfüllt. Diese überzeugende Funktionalität macht die mobilen Produktlinien von SIMStation zur perfekten Wahl für klinische Simulationsbedingungen; zumal der transportable Charakter nicht nur einen schnellen, sondern auch einen räumlich flexiblen Aufbau der Simulationsszenarien unterstützt.

Verwandte Produkte

SIMStation Essential

The best-in-class ultra-mobile video recording and debriefing system.

  • Voll vorentwickelt: ein von Anfang an funktionsfähiges Simulationssystem

  • Perfekt ausbalanciert: ein Set aus hochwertiger Hardware & funktionaler Software

  • Ultramobil: insgesamt nur 22 kg - transportierbar in nur 1 Aluminium-Trolley!

  • Skalierbar: mögliches Upgrade auf die SIMStation Essential Plus & viele Add-ons

SIMStation Pro

The most comprehensive transportable AV system for simulation on the market

  • Plug & Simulate: ein komplettes AV-System, bestehend aus hochwertiger Hardware & perfekt abgestimmter Software

  • Flexibel: geeignet für In-Situ-Simulationen sowie für präklinische, klinische Trainings & Ausbildungszwecke

  • Mobil: ein Minimum an Verkabelung, tragbare Transportboxen und einfache, schnelle Aufbaumöglichkeiten

  • Eine Kombination aus einfacher Handhabung, intuitiver Bedienbarkeit & überzeugenden Ergebnissen

Verwandte Artikel

https://cms.simstation.comBetter Simulation

Better Simulation. Full Service.

SIMStation: Ihr verlässlicher Partner für Full-Service-Lösungen

https://cms.simstation.comSIMStation STUPS Simulation Training

Better Solution. Medizinische Ausbildung.

SIMStation: für den Übergang von medizinischer Ausbildung zu professioneller Praxis.

https://cms.simstation.comDoor Screen

Better Education. Prüfungen & Bewertungen

SIMStation: Entwickelt für kontrollierte und automatisierte Prüfungsroutinen.