Better Education. Prüfungen & Bewertungen

Akademische Prüfungs- & Bewertungsbedingungen

Simulationen sind eine äußerst wirkungsvolle Methode, um im medizinischen Bereich kontrollierte und planbare Lehr- und Trainingsbedingungen gewährleisten zu können. Medizinische Simulationen erlauben den Studenten, den wichtigen Schritt von theoretischem Wissen hin zu praktischer Anwendung in einer absolut sicheren Atmosphäre vollziehen zu können und so wichtige Erfahrungen und Fähigkeiten zu sammeln, die sie in der medizinischen Praxis dringend benötigen. Zugleich ermöglichen Simulationen Lehrenden und Trainern, diesen entscheidenden Ausbildungsprozess jederzeit begleiten, überwachen und bewerten zu können.

Als strukturelles Bindeglied zwischen Medizinstudium und praktischer Berufsausübung sind medizinische Simulationen daher speziell aus dem akademischen Betrieb schlicht nicht mehr wegdenkbar. Sie stellen einen essenziellen Beitrag zum Erhalt und der Verbesserung medizinischer Ausbildungs- und Qualitätssicherung dar. Speziell im Rahmen von normierten OSCE-, OSPE- und EPA-Verfahren sind dahingehend multiple Simulationsszenarien – also zeitgleich verlaufende Simulationen in mehreren Räumen und mit mehreren Teilnehmern – zu einem gängigen akademischen Verfahren geworden.

Der akademische Betrieb nimmt im Bereich medizinischer Simulationen eine Ausnahmerolle ein. Sowohl hinsichtlich Aufbau, Logistik als auch technischer Faktoren stellen akademische Bedingungen eine immense Herausforderung an professionelle Simulationssysteme dar. Dies liegt vor allem daran, dass – im Vergleich zu zumeist singulär verlaufenden Simulationsszenarien im präklinischen und klinischen Arbeitsbereich – akademische Simulationsanordnungen wie OSCE oder OSPE multiple Simulationsräume, flexible Simulationsanordnungen und eine sehr große Teilnehmeranzahl umfassen.

Im Rahmen von akademischer Prüfungs- und Assessmentprozesse muss trotz dieser erschwerenden Faktoren natürlich aufgrund der Prämisse valider Bewertungsmöglichkeiten jederzeit absolute Planbarkeit, Kontrolle und Nachvollziehbarkeit der Simulationsvorgänge gegeben sein. Aus gutem Grund wurde daher in der maßgebenden Ottawa Konferenz im Jahre 2010 die Verwendung Software-unterstützter Assessmentverfahren dezidiert unterstützt und gefördert. Auf den Punkt gebracht: Innovative Technik soll und muss akademische Prüfungs- und Assessmentverfahren – speziell im Bereich der Simulation – erleichtern und professionalisieren.

LV3_PHOTO_00530.jpg

AV Lösungen für Lern- & Trainingszentren

Mit der SIMStation Enterprise liefert SIMStation eine revolutionäre Produktlinie, die diesen notwendigen Innovationsansatz aufgreift und für universitäre Lern- und Trainingscenter in optimaler Form verwirklicht. Die SIMStation Enterprise ist dabei kein fertiges Produkt, sondern eine flexible Systemidee, die sich den jeweiligen Anforderungen des akademischen Betriebs vollständig anzupassen vermag. Als umfassende AV-Systemlösung unterstützt die SIMStation Enterprise die Planung und Implementierung von komplexen und multipel verlaufenden Simulationsszenarien und ermöglicht zugleich vollständige Mess- & Nachvollziehbarkeit sämtlicher Vorgänge.

Das systemische Prinzip dahinter ist ein kompositorisches: je nach Anforderung und Bedarf werden verschiedenste Simulationseinheiten – Trainings-, Kontroll-, Übertragungs- & Debriefing-Räume – mit dem nötigen Hardware-Equipment versehen und mittels intelligenter Netzwerktechnik miteinander verbunden. Das modulare Schema der SIMStation Enterprise erlaubt dabei nicht nur eine schier unbegrenzte Anzahl an Simulationseinheiten, sondern unterstützt durch die variable Kompatibilität ebenso jede zukünftige strategische Weiterentwicklung des jeweiligen Lern- und Trainingscenters. SIMStation Enterprise ist eine AV-Lösung, die mit den Zielen und Plänen der Anwender mitwächst.

Sämtliche Teile des AV-Systems werden durch die SIMStation Software gesteuert. Diese erlaubt als funktionale Ergänzung zur Premium-Hardware die gezielte Aufnahme, Kontrolle & Übertragung sowie Auswertung & Speicherung sämtlicher Simulationsdaten. Dadurch sind volle Transparenz und eine kontrollierte Auswertung der Simulationsdaten jederzeit gewährleistet. Zusätzlich dazu unterstützt die Software durch zahlreiche Zusatzfunktionen – wie automatisierte ID-Anmeldung, Eventplanung und Simulationsdesign – eine reibungslose Administration sämtlicher organisatorischen Abläufe.

Als flexibel gestaltbare Kombination von Hardware, Software und smarter Vernetzung umfasst die SIMStation Enterprise von der Planung bis zur Archivierung sämtliche relevanten Abläufe im akademischen Simulationsbetrieb. Der smarte AV-Systemaufbau unterstützt ein realistisch authentisches Simulationssetting und garantiert perfekten Einblick, Kontrolle und Nachvollziehbarkeit. Dank der technischen Professionalisierung lässt sich somit sowohl die Event- und Teilnehmeranzahl erweitern und zugleich Personal- und Organisationskosten reduzieren. Lauter überzeugende Gründe, warum sich die SIMStation Enterprise als autarke ALL-in-ONE-Solution in akademischen Ausbildungszentren weltweit durchgesetzt hat.

Verwandte Produkte

SIMStation Enterprise

The ultimate AV Solution for simulation in your university, education or training center.

  • Eine voll autarke Lösung: das ultimative AV-System für Simulations- & Lernzentren - serverzentriert und/oder cloudbasiert

  • Modulares Prinzip: freie Konfiguration von unbegrenzt vielen Simulations-, Kontroll-, Übertragungs- & Debriefing-Einheiten

  • Kompatibel mit einer unbegrenzten Anzahl von Audio- & Videogeräten, Computern, Tablets & Smartphones

  • High-End-Technologie: Full-HD-Videoqualität sowie verlust- & latenzfreie Audioqualität durch Dante®-Technologie

SIMStation Pro

The most comprehensive transportable AV system for simulation on the market

  • Plug & Simulate: ein komplettes AV-System, bestehend aus hochwertiger Hardware & perfekt abgestimmter Software

  • Flexibel: geeignet für In-Situ-Simulationen sowie für präklinische, klinische Trainings & Ausbildungszwecke

  • Mobil: ein Minimum an Verkabelung, tragbare Transportboxen und einfache, schnelle Aufbaumöglichkeiten

  • Eine Kombination aus einfacher Handhabung, intuitiver Bedienbarkeit & überzeugenden Ergebnissen

Verwandte Artikel

https://cms.simstation.comBetter Simulation

Better Simulation. Full Service.

SIMStation: Ihr verlässlicher Partner für Full-Service-Lösungen

https://cms.simstation.comSIMStation STUPS Simulation Training

Better Solution. Medizinische Ausbildung.

SIMStation: für den Übergang von medizinischer Ausbildung zu professioneller Praxis.

https://cms.simstation.comClinical Simulation

Better Solution. Klinische Simulation.

SIMStation: Für optimale Strukturen und Abläufe im klinischen Arbeitsablauf.

https://cms.simstation.comPreclinical Simulation

Better Solution. Präklinische Simulation.

SIMStation: Entwickelt für Fachkräfte der Bereiche Medizin, Pflege und Sanitätsdienst.