SIMStation Distributor Level3 erhält Commercial Integrator Award

Recording- und Debriefing-Systeme für Simulationen im Gesundheitswesen sind essenzielle Bestandteile der Ausbildung in Krankenpflege-, Medizin- und Berufsschulen. Mithilfe dieser Simulationen können Studenten des Gesundheitswesens praktische Anwendungen unter realen Bedingungen trainieren, und Verfahren erlernen, um auf unerwartete Konsequenzen im Ernstfall reagieren zu können, und vieles mehr.

Einer der wichtigsten Aspekte von Simulation ist die effektive Erfassung von Leistung, Verhalten und Kommunikation der Teilnehmer mit Hilfe von hochwertigem Audio- und Video-Equipment. Simulationsverfahren bieten zudem auch die Möglichkeit, ein Debriefing mit den Studenten durchzuführen, in dem präzisiert wird, welche Aspekte gut gelaufen sind und welche Bereiche verbessert werden müssen. Als führender kommerzieller audiovisueller Integrator mit umfangreicher Erfahrung in Simulation im Gesundheitswesen ist Level 3 Audiovisual das einzige Unternehmen der USA, das voll einsatzfertige Integrationen anbieten kann, die sowohl Simulationssoftware, AV/IT-Integration, Service, Support als auch 24/7-Echtzeit-Systemüberwachung umfassen.

Die Cizik School of Nursing: Projektumfang

Die Cizik School of Nursing ist eine renommierte Top-Institution, deren Bildungsprogramme durchwegs in der obersten Liga der US-amerikanischen Krankenpflegeschulen zugerechnet werden können. Die Institutspläne für ein Simulationszentrum waren dementsprechend umfangreich und sahen die Installation von 70 Kameras, 120 Audiogeräte, 16 Simulations-Trainingsräume, 14 klinische Untersuchungsräume und 4 spezielle Räume für das Debriefing vor.

Eine der Projektprioritäten von UT Health (kurz für University of Texas Health Organization) bestand darin, die Anzahl der Technologieanbieter zu reduzieren. Sie wollten eine perfekt integrierte, voll einsatzbereite Lösung von einem einzigen Anbieter, der die spezifischen Herausforderungen von medizinischen Simulationen in ihrer Gänze versteht. Bei den meisten Simulationsprojekten im Gesundheitswesen werden die Zuständigkeiten aufgeteilt: Es gibt einen Softwareanbieter, einen AV-Installateur, einen Simulationsberater/Experten und oft auch einen IT-Anbieter für die Computer- und Netzwerkinfrastruktur. Spezifisches Fachwissen, das Level 3 mit seinen Kompetenzen in der Gesamtheit abzudecken verstand – Expertise in den Bereichen Simulation und Lehrtätigkeit, eine Simulationssoftwarelösung sowie die technischen Fähigkeiten, alle technologischen Einzelteile als ein kohärentes System zu integrieren.

Technische Herausforderungen

Große Organisationen, insbesondere im Gesundheitswesen, haben spezifische Anforderungen an die IT-Netzwerksicherheit. Das Team von UT Health bestand etwa darauf, dass die gesamte Computerausrüstung für das Simulationszentrum mehrere Meilen außerhalb des Campus in ihrem hauseigenen Rechenzentrum untergebracht wird. Darüber hinaus offenbarte sich Bedarf für Spezifizierungen, die sich auf Richtlinien und Sicherheitsanforderungen für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen HIPPA und FERPA bezogen. Ebenso stellte die Firewall-Struktur des Krankenhauses eine technische Herausforderung für die Implementierung eines AV-basierten Systems dar.

Die Systemvernetzung erforderte generell eine Änderung unseres typischen Installationsvorgangs. In der Regel richten wir ein System ein, konfigurieren und testen es in unseren eigenen Einrichtungen, bevor es im Simulationszentrum installieren wird. Eine Forderung der UT Health bestand allerdings darin, dass ausschließlich die Netzwerk-Switches verwenden werden sollten, die bereits an ihrem Standort installiert waren. Unser Fernüberwachungssystem PULSE-IDM entsprach ebenso nicht den Sicherheits- und Netzwerkrichtlinien von UT Health, sodass die Monitoring-Software von uns neu geschrieben werden musste, um Kompatibilität mit der genehmigten Plattform zu erzielen.

Das Überwinden der Hindernisse

Level 3 Audiovisual erkannte diese Herausforderungen und stellte sich diesen. Um etwa die Anforderungen an eine Verlagerung der Computerausrüstung in das externe Rechenzentrum zu erfüllen, haben wir eine Glasfaser-Backbone-Verbindung entworfen und in Betrieb genommen. Dies konnte sicherstellen, dass Geschwindigkeit und Leistung den Erwartungen der Anwender entsprechen. Wenig überraschend hat eine große Organisation wie UT Health eine äußerst große IT-Abteilung mit vielen involvierten Teams und Mitarbeitern. Dies erforderte natürlich zahlreiche Kontakte und immense Kommunikationsanstrengungen, um all die nötigen Informationen und die Unterstützung zu erhalten, um das Simulationszentrum zu einem Erfolg zu machen. Ebenso konnten wir die individuellen Plattformanforderungen der Organisation erfüllen, indem wir unsere Softwarelösung für das PULSE-IDM-Monitoring und die Endbenutzeranwendungen gemäß den Spezifikationen von UT Health umschrieben.

Natürlich könnten wir noch viel mehr über unsere Ansätze und Lösungswege erzählen, aber vielleicht verdeutlicht sich die Funktionalität der konkreten Lösung am besten durch die direkten Worte der Anwender. In diesem Sinne berichtet Eric Christiansen, der Direktor des Simulation and Performance Lab, über das neue Simulationszentrum folgendes:

„Durch den Einsatz von Technologie und die optimale Einbindung von Lernbedingungen sind wird in der Lage, die Bedürfnisse unserer Studenten wesentlich besser als vorher zu erfüllen. Zudem können wir mehr Studenten betreuen, als wir es früher konnten. Das alles hat uns die Entscheidung leicht gemacht. Level 3 Audiovisual und SIMStation haben sich bei weitem als das beste System herausgestellt; ein System, mit dem sich am einfachsten arbeiten lässt und das leicht zu bedienen ist. Für mich war es dabei sehr wichtig, mit einem AV-Anbieter zu kooperieren, der die Bedürfnisse eines Simulationslabors versteht.“

Level 3 Audiovisual setzt auf ein Zusammenspiel aus technischem Fachwissen, klinischer Zertifizierung sowie Simulations- und Curriculum-Wissen, um Ihnen eine umfassende, ganzheitliche und anwendungsorientierte Lösung zu bieten. Wir stehen für Kompetenzen, die ansonsten kombiniert nur schwer zu finden sind: ein Unternehmen mit tiefgreifender Erfahrung in audiovisueller Technologie und einem umfassenden Branchenhintergrund in der medizinischen Simulation. Um mehr zu erfahren, schreiben Sie uns gerne oder lassen Sie uns über das untere Kontaktfeld eine Nachricht zukommen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

SIMStation CTA Bubble
Ich möchte einen Beratungstermin vereinbaren.

„Durch den Einsatz von Technologie und die optimale Einbindung von Lernbedingungen sind wird in der Lage, die Bedürfnisse unserer Studenten wesentlich besser als vorher zu erfüllen. Zudem können wir mehr Studenten betreuen, als wir es früher konnten. Das alles hat uns die Entscheidung leicht gemacht. Level 3 Audiovisual und SIMStation haben sich bei weitem als das beste System herausgestellt; ein System, mit dem sich am einfachsten arbeiten lässt und das leicht zu bedienen ist. Für mich war es dabei sehr wichtig, mit einem AV-Anbieter zu kooperieren, der die Bedürfnisse eines Simulationslabors versteht.“

Eric Christensen,
Direktor, Simulation and Clinical Performance Lab

SIMStation Distributor

level-3-healthcare-logo.jpg

level3_scott_atkinson.jpg

Scott Atkinson

satkinson@l3hc.com
Director at Level 3 Audiovisual, Healthcare AV Integration
Akron, Ohio, USA

level3av.com

About LEVEL 3 HEALTHCARE

Level 3 Audiovisual is an award-winning AV/IT/Simulation technology Integration Company working with hospitals and simulation facilities worldwide.

Level 3 Audiovisual brings over 25 years of expertise in combining AV/IT technology integration, project management, construction management, simulation training, healthcare administration, curriculum, and management to simulation center upgrades and new-builds. We believe in a holistic approach to simulation projects which is why our team is comprised of simulation design engineers, healthcare providers, educators, field engineers, programmers, service/support technicians and real-time system monitoring agents. Our approach is to engage with your team early in the planning process to understand your needs then help you identify and create a technology road-map. We have successfully assisted small colleges with single room simulation centers to major Universities and teaching hospitals with large facilities and complex needs. If you are planning a new simulation center upgrade of new build give us a call to discuss how we can assist you.

Level 3 Audiovisual is an exclusive distributor of Simstation in the United States. Reach out to them at 888-777-5328 for more info.

SIMStation - Level 3 Healthcare
As technicians, designers & enthusiasts for medical simulation, we see it as our task to set a new standard in the area of audio-video-debriefing.

Verwandte Produkte

SIMStation Enterprise

Die ultimative Systemlösung für Ihr Simulations- und Lernzentrum

  • Eine voll autarke Lösung: das ultimative AV-System für Simulations- & Lernzentren - serverzentriert und/oder cloudbasiert

  • Modulares Prinzip: freie Konfiguration von unbegrenzt vielen Simulations-, Kontroll-, Übertragungs- & Debriefing-Einheiten

  • Ausstattbar mit einer unbegrenzten Anzahl von kompatiblen Audio- & Videogeräten, Computern und Tablets

  • High-End-Technologie: Full-HD-Videoqualität sowie verlust- & latenzfreie Audioqualität durch Dante®-Technologie

The Cizik School of Nursing

Verwandte Artikel